Zur Startseite - Home

Seelsorgliche Aspekte in meiner Arbeit


Mitten in einem Gespräch, das vielleicht zunächst ganz sachlich angelegt war spüren Sie, dass es hier auch um ein seelsorgliches Anliegen geht. Die Fortbildung möchte solche seelsorglichen Aspekte in Gesprächen beleuchten und kommunikatives Werkzeug vermitteln. Wie kann ich das Gehörte aufgreifen? Wieweit traue ich mich diesen Menschen zu belgeiten? Wer möchte ich für den anderen sein?

Für solche und andere mitgebrachte Fragen soll es an diesem Tag Raum geben. Eine kleine Basiseinführung in seelsorgliche Gesprächsführung kann bereits Gelerntes noch einmal auffrischen und neue Impulse für die Arbeit vermitteln.

Gerne arbeite ich mit Fallbeispielen, die die Teilnehmenden selber mitbringen.

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. DT-18-212 

Zur Anmeldung

Termin:
17.11.2018 10.00 bis 16.00h

Dozenten/Innen:
Pastorin Gaby Nelius

Teilnahmebeitrag:
10.00€ für Mitglieder der Gemeinschaften Sarepta und Nazareth, ansonsten 43 €

Ort: Haus Nazareth in Bielefeld/Bethel, Raum N5_1.04

Anmeldung bis: 20.10.2018

Auf einen Blick

» Flyer als pdf-Datei öffnen» mehr zu unseren Inhouse- Angeboten



» Flyer als pdf-Datei öffnen


   Jubiläum 2017:
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Kontakt
Aktuelles

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel