Zur Startseite - Home

Was Christen glauben Teil 1 und 2


Vertiefungsmodul - Bibel und Theologie

Sie gewinnen einen Überblick über wichtige Inhalte des christlichen Glaubens und verstehen ihre Verbindung zum Leben und Handeln in Diakonie und Kirche.  
Themen sind u.a.:

  • biographische Zugänge zum Glauben
  • biblische Aussagen über Gott, Jesus und den Heiligen Geist
  • das Apostolische Glaubensbekenntnis (frühere und heutige Zugänge)
  • Fragen, die Sie zum christlichen Glauben haben

Die Zweiteilung des Kurses ermöglicht es, Anregungen aus dem ersten Teil zu erproben und anschließend gemeinsam die Erfahrungen zu reflektieren.

Teilnahmevoraussetzungen:

Basismodul "Bibel - ein Buch mit sieben Siegeln" oder vgl. Qualifikation

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. DT-21-VM1 

Zur Anmeldung

Termin:
19.08.-21.08.2021 (Teil 1)
Do. 13.00 - 18.00 Uhr
Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
Sa. 9:00 - 13:00 Uhr
09.09.-11.09.2021 (Teil 2)
Do.13:00 - 18:00 Uhr
Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
Sa. 9:00 - 13:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Diakonisse Anja Waterböhr
Diakonin Nina Schmidt

Teilnahmebeitrag:
155,00 €
*besondere Konditionen für Mitarbeitende Bethels

Ort: Haus Nazareth, Nazarethweg 7, Raum E.01 (Festsaal I)

Anmeldung bis: 23.07.2021

Auf einen Blick

» Flyer als pdf-Datei öffnen
» weiter zum Vertiefungs Kurs


» Flyer als pdf-Datei öffnen


Nützliche Links
Kontakt
Aktuelles

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel