Zur Startseite - Home

Seelsorge in diakonischen Handlungsfeldern


Auswahltag Weiterbildung Seelsorge

Auswahltag für die Weiterbildung "Seelsorge in diakonischen Handlungsfeldern"

Der Auswahltag dient zur Entscheidungsfindung für die Weiterbildung.

Ziel des Kurses ist es, die seelsorgliche Kompetenz für diese spezifischen Seelsorgefelder zu vertiefen. Dabei wird es zum einen um die Beziehungsarbeit in der Seelsorge gehen, um die Person der Seelsorgers oder der Seelsorgerin, und deren diakonische oder theologische Identität.

Zum anderen soll mit Hilfe einer systemischen Institutionsanalyse die jeweilige Einrichtung mit ihren spezifischen Herausforderung und Möglichkeiten für die Seelsorge in den Blick genommen werden, mit dem Ziel eine auf die eigene Person und die Institution zugeschnittene Konzeption von Seelsorge zu erarbeiten.

Zum dritten geht es im Kurs um eine Erweiterung der jeweiligen Feldkompetenz für das Handlungsfeld, um spezifische Krankheitsbilder oder religiöse Fragen.

Für die Weiterbildung sind folgende Termine vorgesehen:

1. Seminarwoche: 11-15.03. 2019

2. Seminarwoche: 05.-07.06. 2019

3. Seminarwoche: 29-31.10.2019

4. Seminarwoche: 02.-06.03. 2020

5. Seminarwoche: 18.-22.05.2020

Die Kosten der Weiterbildung betragen 489,00 € pro Seminarwoche.

Weitere Infomationen erhalten Sie auf Anfrage

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Eingeladen sind vor allem Mitarbeitende aus Diakonie und Kirche (Diakone, Diakoninnen, Seelsorger und Seelsorgerinnen oder andere Mitarbeitende) die in spezifischen diakonischen Handlungsfeldern arbeiten.

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. SI-19-Seelsorge 

Zur Anmeldung

Termin:
15.01.2019 (Auswahltag)
Di.10:00 Uhr-16:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Prof. Heiko Zude
Gaby Nelius

Teilnahmebeitrag:
Preis wird noch bekannt gegeben!

Ort: Bielefeld-Bethel, Haus der Stille, Raum der Begegnung

Anmeldung bis: 04.12.2018

   Unser Jubiläum
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Kontakt
Aktuelles

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel